Arzthaftungsrecht

Arzthaftungsrecht

04.11.2010
beiRechtsanwalt Dirk Streifler - Partner
Das sogenannte Arzthaftungsrecht beinhaltet die Verpflichtung zur Zahlung von Schadensersatz bzw. Schmerzensgeld aufgrund eines pflichtwidrigen Verhaltens eines Arztes gegenüber dem Patienten zum Ausgleich eines materiellen Schadens bzw. zum Ausgleich körperlicher Beeinträchtigungen und Schmerzen.


Anzeigen >Rechtsanwalt Dirk Streifler - Partner

Wirtschaftsrecht / Existenzgründung / Insolvenzrecht / Gesellschaftsrecht / Strafrecht
EnglischDeutsch

Urteile

37 relevante Urteile zu diesem Rechtsgebiet

Anzeigen >Landesarbeitsgericht Rheinland-Pfalz Urteil, 07. Okt. 2014 - 8 Sa 361/14

07.10.2014
Landesarbeitsgericht Rheinland-Pfalz Urteil 8 Sa 361/14, 07. Oktober 2014

weitere Fundstellen einblenden weitere Fundstellen ... ------------------------------------------------------ Diese Entscheidung wird zitiert ausblenden Diese Entscheidung wird zitiert ...

Anzeigen >Bundesarbeitsgericht Urteil, 21. Dez. 2017 - 6 AZR 863/16

21.12.2017
Bundesarbeitsgericht Urteil 6 AZR 863/16, 21. Dezember 2017

----- Tenor ----- 1. Die Revision des beklagten Landes gegen das Urteil des Hessischen Landesarbeitsgerichts vom 19. Juli 2016 - 13 Sa 554/15 - wird zurückgewiesen. 2. Das beklagte Land hat die Kosten der Revision zu tragen. ---------- Tatbestand

Anzeigen >Bundesarbeitsgericht Urteil, 24. März 2010 - 4 AZR 727/08

24.03.2010
Bundesarbeitsgericht Urteil 4 AZR 727/08, 24. März 2010

----- Tenor ----- 1. Die Revision der Klägerin gegen das Urteil des Landesarbeitsgerichts Hamburg vom 24. April 2008 - 7 Sa 85/07 - wird zurückgewiesen. 2. Die Klägerin hat die Kosten der Revision zu tragen. ---------- Tatbestand ---------- 1 ..