Artikel

11 relevante Artikel zu diesem Rechtsgebiet

Anzeigen >Arbeitsrecht: Wann haftet der Arbeitgeber für Schäden am dienstlich genutzten Privat-Pkw?

05.03.2007
Der Arbeitgeber muss die ohne sein Verschulden am Pkw des Arbeitnehmers entstandenen Schäden ersetzen, wenn der Arbeitnehmer das Fahrzeug mit seiner Billigung in seinem Betätigungsbereich einsetzt - BSP Rechtsanwälte - Anwältin für Arbeitsrecht Berlin

Dieser Grundsatz beruht auf einer Risikoverteilung nach Verantwortungsbereichen. Das Landesarbeitsgericht (LAG) Düsseldorf hat nun klargestellt, dass eine Haftung des Arbeitgebers deshalb in der Regel nicht in Betracht kommt, wenn ein Unfall allein

Anzeigen >Arbeitsrecht: Zur Fahrtkostenerstattung

02.05.2007
Ein Leiharbeitnehmer hat einen Erstattungsanspruch, wenn er unterwegs erst einen Kollegen "einsammeln" muss - BSP Rechtsanwälte - Anwältin im Arbeitsrecht Berlin

Ergibt sich aus dem Arbeitsvertrag nichts anderes, hat ein Leiharbeitnehmer einen Anspruch auf Erstattung der Fahrtkosten, wenn er auf Weisung des Arbeitgebers nicht direkt von seiner Wohnung zum Entleiher, sondern zunächst zum Betrieb des Verleihers

Anzeigen >Arbeitsrecht: Trotz Versetzung in den Innendienst muss vertraglich zugesicherter Dienstwagen nicht herausgegeben werden

02.08.2007
Ist ein Dienstwagen für die Dauer des Arbeitsverhältnisses auch zur Privatnutzung überlassen, rechtfertigt die Versetzung vom Außen- in den Innendienst keine Herausgabe des Pkw - BSP Rechtsanwälte - Anwältin für Arbeitsrecht Berlin

Dies musste sich ein Arbeitgeber sagen lassen, der von einem Mitarbeiter nach dessen Versetzung die Herausgabe des Firmenwagens verlangte. Das Landesarbeitsgericht (LAG) Berlin-Brandenburg schrieb dem Arbeitgeber ins Stammbuch, dass die nach dem...

Anzeigen >Arbeitsrecht: Betriebliche Verfallfrist auch für Schaden bei Privatfahrt

05.12.2007
BSP Rechtsanwälte - Anwältin für Arbeitsrecht Berlin

Der Schadenersatzanspruch des Arbeitgebers gegen denArbeitnehmer wegen Beschädigung des Firmenwagens während eines erlaubtenprivaten Abstechers bei der Rückkehr von einem auswärtigen Einsatz fällt untereine tarifvertragliche Verfallfrist für...

Urteile

67 relevante Urteile zu diesem Rechtsgebiet

Anzeigen >Finanzgericht Hamburg Urteil, 04. März 2014 - 3 K 175/13

04.03.2014
Finanzgericht Hamburg Urteil 3 K 175/13, 04. März 2014

Tatbestand A. 1 Die Beteiligten streiten um die Haftung der Klägerin für Lohnsteuer bezüglich einer von dem beklagten Finanzamt (FA) angenommenen Geschäftsführervergütung. I. 2 1. Die klagende GmbH wurde mit notariell beurkundetem Vertrag vom..

Anzeigen >Bundesarbeitsgericht Urteil, 10. Apr. 2013 - 5 AZR 97/12

10.04.2013
Bundesarbeitsgericht Urteil 5 AZR 97/12, 10. April 2013

----- Tenor ----- 1. Die Revision des Klägers gegen das Urteil des Landesarbeitsgerichts Rheinland-Pfalz vom 28. Oktober 2011 - 9 Sa 238/11 - wird zurückgewiesen. 2. Auf die Revision des beklagten Landes wird das Urteil des Landesarbeitsgerichts...

Anzeigen >Bundesarbeitsgericht Urteil, 09. Dez. 2015 - 10 AZR 423/14

09.12.2015
Bundesarbeitsgericht Urteil 10 AZR 423/14, 09. Dezember 2015

----- Tenor ----- I. Auf die Revision des Klägers wird das Urteil des Landesarbeitsgerichts Hamburg vom 9. April 2014 - 6 Sa 106/13 - aufgehoben, soweit das Landesarbeitsgericht auf die Berufung der Beklagten das Teilurteil des Arbeitsgerichts...