Artikel

7 relevante Artikel zu diesem Rechtsgebiet

Anzeigen >Arbeitsrecht: Zur Arbeitslosenversicherung

05.03.2007
Mutterschutzzeiten sind bei der Berechnung der Anwartschaftszeiten zu berücksichtigen - BSP Rechtsanwälte - Anwältin für Arbeitsrecht Berlin

Nach dem vom 1.1.98 bis zum 31.12.02 geltenden Recht wurden Zeiten, in denen Frauen wegen der mutterschutzrechtlichen Beschäftigungsverbote ihre versicherungspflichtige Beschäftigung unterbrachen, bei der Berechnung der Anwartschaftszeit in der...

Anzeigen >Besitzstandszulage

10.11.2006
vor dem Arbeitsgericht Dresden - Arbeitsrecht - § 11 TVÜ - Besitzstandszulage - Elternzeit

Die Klage einer Angestellten der Stadt Dresden auf Zahlung der Besitzstandszulage wegen kindergeldbezogenen Entgeltbestandteilen wurde am 09.11.2006 vor dem Arbeitsgericht Dresden abgewiesen. Damit wurde der Entscheidung des Arbeitsgerichts Göttingen

Anzeigen >Arbeitsrecht: Zum Mutterschaftsgeld

29.10.2010
Arbeitnehmeranteile zur privaten Krankenversicherung dürfen vom Arbeitgeber bei der Berechnung des Zuschusses zum Mutterschaftsgeld nicht abgezogen werden - BSP Rechtsanwälte - Anwältin für Arbeitsrecht Berlin

Das musste ein Arbeitgeber vor dem Landesarbeitsgericht München erfahren. Im Gegensatz zum Arbeitnehmeranteil zur gesetzlichen Krankenversicherung ist der Beitrag zur privaten Krankenversicherung kein gesetzlicher Abzug im Sinne des...

Anzeigen >Entschädigungsrecht: Diskriminierung wegen Schwangerschaft

23.01.2014
Eine Kündigung einer schwangeren Arbeitnehmerin unter Verstoß gegen das Mutterschutzgesetz stellt eine Benachteiligung wegen des Geschlechts dar.

Wird unter Verstoß gegen das Mutterschutzgesetz einer schwangeren Arbeitnehmerin eine Kündigung erklärt, stellt dies eine Benachteiligung wegen des Geschlechts dar und kann einen Anspruch auf Entschädigung auslösen. Diese Klarstellung traf das...

Urteile

389 relevante Urteile zu diesem Rechtsgebiet

Anzeigen >Bundesarbeitsgericht Urteil, 17. Apr. 2013 - 4 AZR 770/11

17.04.2013
Bundesarbeitsgericht Urteil 4 AZR 770/11, 17. April 2013

----- Tenor ----- 1. Die Revision der Klägerin gegen das Urteil des Hessischen Landesarbeitsgerichts vom 26. Juli 2011 - 13 Sa 325/11 - wird zurückgewiesen. 2. Die Klägerin hat die Kosten der Revision zu tragen. ---------- Tatbestand ---------- ..

Anzeigen >Arbeitsgericht Halle Urteil, 18. Okt. 2012 - 2 Ca 3081/11

18.10.2012
Arbeitsgericht Halle Urteil 2 Ca 3081/11, 18. Oktober 2012

Tenor 1. Die Klage wird abgewiesen. 2. Der Kläger trägt die Kosten des Rechtsstreits. 3. Der Wert des Streitgegenstandes wird festgesetzt auf 14.454,- € Tatbestand 1 Die Parteien streiten über die Wirksamkeit einer ordentlichen...

Anzeigen >Landesarbeitsgericht Rheinland-Pfalz Urteil, 18. Feb. 2011 - 9 Sa 537/10

18.02.2011
Landesarbeitsgericht Rheinland-Pfalz Urteil 9 Sa 537/10, 18. Februar 2011

weitere Fundstellen einblenden weitere Fundstellen ... ------------------------------------------------------ Diese Entscheidung wird zitiert ausblenden Diese Entscheidung wird zitiert ...