Artikel

2 relevante Artikel zu diesem Rechtsgebiet

Anzeigen >Schadensersatzanspruch wegen fehlerhafter Prüfungsbewertung

19.05.2010
Rechtsanwalt für Prüfungsrecht - BSP Bierbach, Streifler & Partner PartGmbB

Das OLG München hat mit dem Urteil vom 17.08.2006 (Az: 1 U 2960/05) folgendes entschieden: Einem Examenskorrektor (hier: im schriftlichen Teil des Zweiten Juristischen Staatsexamens in Bayern) gereicht es im Rahmen der Amtshaftung zum Vorwurf, wenn e

Anzeigen >Prüfungsrecht: Zur Prüfungsunfähigkeit bei Asperger-Syndrom

22.09.2016
Bei Personen mit Asperger-Syndrom auftretende sog. Overloads sind grundsätzlich nicht geeignet, eine zum Prüfungsrücktritt berechtigende Prüfungsunfähigkeit im Rechtssinne zu begründen.

Das VGH Mannheim hat in seinem Beschluss vom 29.04.2016 (Az.: 9 S 582/16) folgendes entschieden: *Gründe* Der Antrag der Antragstellerin auf Bewilligung von Prozesskostenhilfe nach § 166 Abs. 1 Satz 1 VwGO in Verbindung mit §§ 114 ff. ZPO hat...