Anfechtung der Vaterschaft; Fragen der Adoption

Artikel

24 relevante Artikel zu diesem Rechtsgebiet

Familienrecht: Zum Elternrecht des rechtlichen Vaters wegen sozial-familiärer Beziehung

24.05.2018

Besteht eine sozial-familiäre Beziehung zwischen Kind und rechtlichem Vater, ist der Antrag des leiblichen Vaters auf Anfechtung der Vaterschaft stets unbegründet – BSP Rechtsanwälte – Anwalt für Familienrecht Berlin

Familienrecht: Anfechtung der Vaterschaft durch den biologischen Vater

06.03.2018

Eine Vaterschaftsanfechtung durch den leiblichen Vater setzt voraus, dass zwischen dem Kind und seinem rechtlichen Vater keine sozial-familiäre Beziehung besteht – BSP Rechtsanwälte – Anwalt für Familienrecht Berlin

Familienrecht: Beseitigung einer kraft Gesetzes begründeten Vaterschaft

31.08.2017

Die zum Zeitpunkt der Geburt kraft Gesetzes begründete Vaterschaft kann grundsätzlich nur nach dem gemäß Art.20 EGBGB anwendbaren Anfechtungsstatut beseitigt werden.

Familienrecht: Einwilligung in genetische Abstammungsuntersuchung

24.08.2017

Der Anspruch auf Einwilligung in eine genetische Abstammungsuntersuchung steht neben der Mutter und dem Kind allein dem rechtlichen Vater zu.

Urteile

147 relevante Urteile zu diesem Rechtsgebiet

Bundesgerichtshof Beschluss, 22. Nov. 2017 - XII ZB 578/16

bei uns veröffentlicht am 22.11.2017

----------------- BUNDESGERICHTSHOF ----------------- BESCHLUSS XII ZB 578/16 vom 22. November 2017 in der Personenstandssache Nachschlagewerk: ja BGHZ: nein BGHR: ja FamFG § 22, PStG § 49 Wird die von einem Beteiligten begehrte Amtshandlung des.

Bundesgerichtshof Beschluss, 22. Juni 2016 - XII ZB 52/15

bei uns veröffentlicht am 22.06.2016

----------------- BUNDESGERICHTSHOF ----------------- BESCHLUSS XII ZB 52/15 vom 22. Juni 2016 in der Personenstandssache Nachschlagewerk: ja BGHZ: nein BGHR: ja PStG §§ 21 Abs. 1 Nr. 3, 22 Abs. 3; GG Art. 1 Abs. 1 iVm Art. 2 Abs. 1 Das...

Bundesgerichtshof Beschluss, 25. Apr. 2018 - XII ZB 155/17

bei uns veröffentlicht am 25.04.2018

----------------- BUNDESGERICHTSHOF ----------------- BESCHLUSS XII ZB 155/17 vom 25. April 2018 in der Personenstandssache Nachschlagewerk: ja BGHZ: nein BGHR: ja PStG §§ 31 Abs. 1 Nr. 1, 48 Abs. 1 a) Der nach § 31 Abs. 1 Nr. 1 PStG im...