Artikel

4 relevante Artikel zu diesem Rechtsgebiet

Anzeigen >BGH Entscheidung vom 14.03.2005 - II ZR 5/03 -

30.05.2006
Ltd.-Geschäftsführer haftet nach Gründungsrecht (RA Dirk Streifler)

Rechtsanwalt Dirk Streifler - S&K Rechtsanwälte Berlin Mitte - Rechtsanwalt für Wirtschaftsrecht - Rechtsanwalt für Existenzgründung - Rechtsanwalt für Insolvenzrecht - Rechtsanwalt für Gesellschaftsrecht - Rechtsanwalt für Strafrecht -...

Anzeigen >Ausländische Gesellschaften in Deutschland

08.11.2005
Ltd, S.L. als Alternative? (RA Dirk Streifler)

In der Rechtssache Inspire Art (Urteil vom 30.09.2003 – Rs C.-167/01) hat der Europäische Gerichtshof entschieden, dass in einem Staat der Europäischen Union wirksam gegründete Gesellschaften in jedem anderen Staat uneingeschränkt anerkannt werden...

Anzeigen >Sitzverlegung ausländischer Gesellschaften nach Deutschland

30.05.2006
(EuGH Urteil vom 30.09.2003 – Rs C.-167/01) (RA Dirk Streifler)

Rechtsanwalt Dirk Streifler - S&K Rechtsanwälte Berlin Mitte - Rechtsanwalt für Wirtschaftsrecht - Rechtsanwalt für Existenzgründung - Rechtsanwalt für Insolvenzrecht - Rechtsanwalt für Gesellschaftsrecht - Rechtsanwalt für Strafrecht -...

Anzeigen >Existenzgründung: Aufgabeverluste: Ohne Einnahmen ist Erwerbsaufwand voll abzugsfähig

01.06.2010
Anwalt für Existenzgründung - Wirtschaftsrecht - BSP Bierbach, Streifler & Partner PartGmbB

Stehen Erwerbsaufwendungen im Zusammenhang mit wesentlichen Kapitalbeteiligungen sind sie nicht durch das steuerliche Abzugsverbot begrenzt, sofern der Steuerpflichtige keinerlei Einnahmen durch seine Beteiligung erzielt hat. Zu den Einkünften aus..

Urteile

46 relevante Urteile zu diesem Rechtsgebiet

Anzeigen >Verwaltungsgericht Karlsruhe Urteil, 09. Juni 2005 - 9 K 1555/04

09.06.2005
Verwaltungsgericht Karlsruhe Urteil 9 K 1555/04, 09. Juni 2005

----- Tenor ----- 1. Die am 15.02.2003 erfolgte Eintragung der Klägerin in das Verzeichnis der Inhaber handwerksähnlicher Gewerbebetriebe als Kosmetikerin und der Widerspruchsbescheid der Beklagten vom 30.04.2004 werden aufgehoben. 2. Die Beklagte.

Anzeigen >Verwaltungsgericht Stuttgart Beschluss, 20. Juli 2005 - 4 K 2096/05

20.07.2005
Verwaltungsgericht Stuttgart Beschluss 4 K 2096/05, 20. Juli 2005

----- Tenor ----- Die aufschiebende Wirkung des von Herrn J. gegen die Verfügung der Antragsgegnerin vom 22.06.2005 eingelegten Widerspruchs wird wiederhergestellt bzw. angeordnet. Die Antragsgegnerin trägt die Kosten des Verfahrens. Der Streitwer

Anzeigen >Verwaltungsgericht Stuttgart Urteil, 03. Apr. 2006 - 4 K 3119/05

03.04.2006
Verwaltungsgericht Stuttgart Urteil 4 K 3119/05, 03. April 2006

----- Tenor ----- Die Verfügung der Beklagten vom 22.06.2005 und der Widerspruchsbescheid des Regierungspräsidiums S. vom 23.08.2005 werden aufgehoben. Die Beklagte trägt die Kosten des Verfahrens. Die Zuziehung des Bevollmächtigten im...