Recht des Straßentransports

Artikel

5 relevante Artikel zu diesem Rechtsgebiet

Transportrecht: Voraussetzungen des Haftungsbefreiungstatbestandes

16.09.2015

Von der Haftung nach Art. 17 Abs. 1 CMR ist der Frachtführer befreit, wenn die Beschädigung des Gutes auf einen Verlade- oder Verstaufehler des Absenders zurückzuführen ist.

Transportrecht: Erforderliche Nachforschung bei Bekanntwerden eines Verlustfalles

25.01.2013

es ist Sache des Frachtführers, unmittelbar nach Bekanntwerden eines Verlustfalls konkrete Nachforschungen anzustellen und diese zu dokumentieren-BGH vom 19.07.12-Az:I ZR 104/11

Transportrecht: Verwendung eines offenen Fahrzeugs statt eines Plansattels

10.12.2011

Allein eine Vertragsverletzung indiziert noch kein dem Vorsatz gleiches Verschulden. Es kann daher aus der Verwendung eines offenen Fa

Speditionsrecht: Zur Notwendigkeit der Preisdeklarierung

14.09.2007

bei der Warenversendung durch eine Speditionsfirma - BGH vom 15.11.01 - Az: I ZR 158/99 - Rechtsberatung zum Speditionsrecht - BSP Bierbach, Streifler & Partner PartGmbB