Themen

Scheinselbstständigkeit bei Speditionsunternehmen

Artikel zum Thema Scheinselbstständigkeit bei Speditionsunternehmen

Scheinselbstständigkeit: Zur Arbeitnehmereigenschaft eines Frachtführers

maßgeblich sind die Umstände unter denen die Dienstleistung zu erbringen ist-BAG vom 30.09.98-Az:5 AZR 563/97
Das BAG hat mit dem Urteil vom 30.09.1998 (Az: 5 AZR 563/97) folgendes entschieden:Der Kläger begehrt Kündigungsschutz mit der Begründung, er sei Arbeitnehmer der Beklagten gewesen.Der Kläger war seit dem 6. September 1991 für