Fristlose Kündigung

bei uns veröffentlicht am02.06.2016

Rechtsgebiete

Autoren

Rechtsanwalt Dirk Streifler - Partner

EnglischDeutsch
Zusammenfassung des Autors
Muster zum Arbeitsrecht - BSP Rechtsanwälte Berlin

Ort, Datum ..................................
Frau/Herrn ..................................
im Hause/Anschrift ......................................................................................

(Zustellung im Hause)


Fristlose Kündigung des Arbeitsverhältnisses


Sehr geehrte Frau/Herr ..................................

hiermit kündigen wir den zwischen uns am ............................... abgeschlossenen
Arbeitsvertrag au­ßer­or­dent­lich aus wich­ti­gem Grun­de frist­los. Hilfs­wei­se kün­di­gen wir or­dent­lich zum nächst­mög­li­chen Zeit­punkt. Die­ser ist nach un­se­rer Be­rech­nung der…………...

Wir sind zu die­sem Schritt durch gra­vie­ren­de Pflicht­ver­let­zun­gen Ih­rer­seits ge­zwun­gen. Wie in unserem Gespräch am …. bereits mitgeteilt, haben Sie….


Eine Fortsetzung des Arbeitsverhältnisses bis zum Ablauf der ordentlichen Kündi­gungsfrist ist uns nicht zuzumuten.
(Der Betriebsrat ist vor Ausspruch dieser Kündigung angehört worden. Er hat der Kün­digung zugestimmt.)

Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass Sie sich unverzüglich nach Erhalt der Kündigung bei der Agentur für Arbeit zu melden haben, da Ihnen andernfalls für jeden Tag der Säumnis eine Minderung der Arbeitslosenunterstützung droht.



Mit freundlichen Grüßen
..................................



Das Original der Kündigung habe ich am .................................. erhalten.


Ort, Datum ..................................

..................................
(Mitarbeiter)

 

Die hier eingestellte Vorlage ist nicht auf jeden Einzelfall anwendbar.
Die Beratung durch einen Rechtsanwalt ist wegen der zahlreichen Ausnahmen nicht entbehrlich.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir daher keine Gewähr übernehmen. Selbstverständlich sind wir Ihnen gern bei weitergehenden Fragen behilflich. Bitte vereinbaren Sie einen Termin.

Artikel zu passenden Rechtsgebieten

Artikel zu andere

Rechsprechung zum Kindergeld

21.06.2012

Rechtsberatung zum Steuerrecht - BSP Bierbach Streifler & Partner PartGmbB Berlin Mitte
andere

aktuelle Rechtsprechung

26.09.2012

Rechtsanwalt für Immissionsschutz - BSP Bierbach, Streifler & Partner PartGmbB
andere

Restwert: Ein „Null-Angebot“ ist auch eins

29.07.2015

Der Geschädigte darf sich auf den im Schadengutachten benannten Restwert verlassen, wenn der Sachverständige drei lokale Angebote im Gutachten vermerkt hat.
andere

Unfallschadensregulierung: Erstattung der Sachverständigenkosten für Kostenkalkulation

05.03.2014

Kann der Geschädigte selbst den weiteren Schaden nicht beurteilen, so darf er einen Kfz-Gutachter mit der kostenpflichtigen Erstellung einer Kostenkalkulation beauftragen.
andere