Holm Bieräugel - Fotograf

bei uns veröffentlicht am21.05.2008

Rechtsgebiete

Autoren

Rechtsanwalt Dirk Streifler - Partner

EnglischDeutsch
Zusammenfassung des Autors
9. Vernissage - Zeitsprünge

Holm Bieräugel beschäftigt sich seit 1999 mit der Fotografie. Zunächst nur als Hobby, um das nötige Handwerkszeug zu erlernen. Dies hat er nach und nach perfektioniert – und durch die Bekanntschaft mit einer deutsch-brasilianischen Fotografin kam er zu dem Entschluss, die Fotografie „ernsthaft“ zu betreiben. Im Laufe der Zeit hat er sich fest in der Zunft etabliert und mittlerweile zahlreiche Projekte und Ausstellungen realisiert. Allein sein Schaffen in diesem Jahr ist beachtlich. So entstanden 2008 neben der Arbeit als Standfotograf für Hollywood-Kameramann und Produzent Michael Ballhaus unter anderem:

holmsohn Lina Reis
Ausstellungen im Berlinomat: - Modefotografie für die Kollektion von Lena Wolf - Modefotografie für die Kollektion von Lina Reis Ausstellung in Filmkunst-Revaler Strasse - Modefotografie für die Kollektion „Herrenkind“ von Lina Reis Ausstellung „Vier“ - Gruppenausstellung im Ausstellungszentrum Pyramide Kurzbiografie Geboren: 28.12.1970 in Radeberg Schulbildung: 1977 – 1987 Polytechnische Oberschule Herrnhut 1989 – 1989 Erweiterte Oberschule Löbau Schulabschluss: 1989 Abitur Anschrift: Holm Bieräugel Ebertystraße 19 10249 Berlin Ausstellung „Zeitsprünge“ Holm Bieräugel zeigt mit seinen Arbeiten die Sprünge zwischen den verschiedenen Epochen in Mode und Architektur auf. Dabei benutzt er Jugendstil-Elemente in der Mode und seiner Modefotografie und stellt sie den klaren Linien der modernen Architektur gegenüber. Die Mode führt den Betrachter zurück in seine Kindheit, während die kühle Klarheit der Architekturfotos für die Gegenwart der Erwachsenen-Welt steht. Mode und Architektur weisen neben überraschenden Parallelen auch eindeutige Unterschiede auf: Die Mode gilt als frei und offen ist, die Architektur wirkt dagegen zweckorientiert - und damit in ihrer Ästhetik eher vergänglich.

Artikel zu passenden Rechtsgebieten

Artikel zu andere

Rechsprechung zum Kindergeld

21.06.2012

Rechtsberatung zum Steuerrecht - BSP Bierbach Streifler & Partner PartGmbB Berlin Mitte
andere

aktuelle Rechtsprechung

26.09.2012

Rechtsanwalt für Immissionsschutz - BSP Bierbach, Streifler & Partner PartGmbB
andere

Restwert: Ein „Null-Angebot“ ist auch eins

29.07.2015

Der Geschädigte darf sich auf den im Schadengutachten benannten Restwert verlassen, wenn der Sachverständige drei lokale Angebote im Gutachten vermerkt hat.
andere

Unfallschadensregulierung: Erstattung der Sachverständigenkosten für Kostenkalkulation

05.03.2014

Kann der Geschädigte selbst den weiteren Schaden nicht beurteilen, so darf er einen Kfz-Gutachter mit der kostenpflichtigen Erstellung einer Kostenkalkulation beauftragen.
andere