Beschlagnahme von Beweismitteln

Artikel

8 relevante Artikel zu diesem Rechtsgebiet

Anzeigen >StPO: Zur Durchsuchung einer Anwaltskanzlei

17.12.2015
Der besondere Schutz von Berufsgeheimnisträgern gebietet bei der Anordnung der Durchsuchung einer Rechtsanwaltskanzlei eine besonders sorgfältige Prüfung der Eingriffsvoraussetzungen.

Das LG Rostock hat in seinem Beschluss vom 21.07.2015 (Az.: 18 Qs 212/14) folgendes entschieden: *Gründe* : Inhaltlich leidet die Anordnung der Durchsuchung an Mängeln, da sie nicht hinreichend erkennen lässt, auf welche Straftat sich der die...
Beschlagnahme von Beweismitteln

Anzeigen >Strafprozessrecht: Beschlagnahme des gesamten E-Mail-Bestands des Beschuldigten verstößt regelmäßig gegen Übermaßverbot

31.03.2010
Die Anordnung der Beschlagnahme des gesamten auf dem Mailser

Der BGH hat mit dem Beschluss vom 24.11.09 (Az: StB 48/09) folgendes entschieden: Zur Pflicht der Benachrichtigung des Beschuldigten über die Beschlagnahme der in seinem elektronischen Postfach gelagerten E-Mail-Nachrichten. Auf die Beschwerde des.
Beschlagnahme von Beweismitteln

Anzeigen >StPO: Zur Anordnung von Durchsuchungen durch die Ermittlungsbehörden

17.07.2015
Mit der Befassung des zuständigen Ermittlungs- oder Eilrichters durch die Stellung eines Antrags auf Erlass einer Durchsuchungsanordnung endet die Eilkompetenz der Ermittlungsbehörden.

Das BVerfG hat in seinem Beschluss vom 16. Juni 2015 (Az.: 2 BvR 2718/10) folgendes entschieden: Leitsätze zum Beschluss des Zweiten Senats vom 16. Juni 2015 - 2 BvR 2718/10 - - 2 BvR 1849/11 - - 2 BvR 2808/11 - Aus Art. 13 GG ergibt sich die...
Beschlagnahme von Beweismitteln

Anzeigen >Strafverfolgung: Verdeckte Online-Durchsuchung ist unzulässig

01.03.2007
Die heimliche Durchsuchung der im Computer eines Besch

Die heimliche Durchsuchung der im Computer eines Beschuldigten gespeicherten Dateien mit Hilfe eines Programms, das ohne Wissen des Betroffenen aufgespielt wurde (verdeckte Online-Durchsuchung), ist nach der Strafprozessordnung unzulässig. Es fehlt a
Beschlagnahme von Beweismitteln