Themen

Einlagensicherung

Artikel zum Thema Einlagensicherung

Bundestag beschließt Bankenabgabe

Rechtsanwalt für Bankrecht und Kapitalmarktrecht - BSP Bierbach, Streifler & Partner PartGmbB
Der Deutsche Bundestag hat mit dem Restrukturierungsgesetz das von der Bundesregierung vorgeschlagene  besondere Insolvenzverfahren und die Bankenabgabe beschlossen.Das Gesetz soll dafür sorgen, dass Finanzinstitute zu hohe Risiken minimi

Bankrecht: Entschädigungsfall für Noa Bank festgestellt

dies stellte die BaFin am 25.08.2010 fest - BSP Bierbach, Streifler & Partner PartGmbB
Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) hat am 25.08.2010 den Entschädigungsfall für die Noa Bank GmbH & Co. KG festgestellt, da das Institut nicht mehr in der Lage war, die Einlagen seiner Kunden zurückzuzahlen. Die G

Bankrecht: BGH: Zur Informationspflicht der Bank bzgl. des Umfangs der Einlagensicherung von Kundengeldern

Anwalt für Bankrecht - Anlegerrecht - BSP Bierbach, Streifler & Partner PartGmbB
Der BGH hat mit dem Urteil vom 14. Juli 2009 (Az: XI ZR 152/08) folgendes entschieden:  Eine Bank genügt ihrer Pflicht nach § 23a Abs. 1 Satz 2 KWG i.d.F. vom 1. August 1998, einen Kunden schriftlich in leicht verständlicher Form über die Sicherungse

Kapitalmarktrecht: BGH: Zur Informationspflicht der Bank bzgl. des Umfangs der Einlagensicherung von Kundengeldern

Anwalt für Bankrecht - Anlegerrecht - BSP Bierbach, Streifler & Partner PartGmbB
Der BGH hat mit dem Urteil vom 14. Juli 2009 (Az: XI ZR 152/08) folgendes entschieden:  Eine Bank genügt ihrer Pflicht nach § 23a Abs. 1 Satz 2 KWG i.d.F. vom 1. August 1998, einen Kunden schriftlich in leicht verständlicher Form über die Sicherungse