Energierecht

Unterthemen von Energierecht

Energierecht

erstmalig veröffentlicht: 19.07.2017, letzte Fassung: 19.05.2022
beira.de Redaktion

Energierecht
Wie wird eigentlich die Versorgung, die Verteilung, die Erzeugung sowie der Verbrauch und die Einsparung von Energie gewährleistet ? Und wie wird gewährleistet, dass Strom und Gas letztendlich beim Verbraucher ankommen? Mit genau diesen Fragen beschäftigt sich das Energierecht. Es bezeichnet mithin die Gesamtheit der Rechtsnormen im Bereich der Energiewirtschaft. Die hierfür maßgeblichen Vorschriften enthält das Energiewirtschaftsgesetz. Das Energierecht gewährleistet dabei sowohl die Steigerung der Energieeffizienz, aber auch die Förderung des Umweltschutzes und regenerativer Energien.


 

Autor:in

Artikel

38 relevante Artikel zu diesem Rechtsgebiet

Energierecht: Zum Effizienzvergleich für die Betreiber von Gasverteilernetzen

24.04.2014

Die technische Ausgestaltung des Netzes gehört grundsätzlich nicht zur Versorgungsaufgabe, sondern zu den Maßnahmen, mit denen der Netzbetreiber die ihm obliegende Versorgungsaufgabe erfüllt.

Energierecht: Rechtmäßige Preisanpassungsklausel aufgrund Einhaltung des Transparenzgebotes

14.01.2016

Der Verwender von AGB ist verpflichtet, Rechte und Pflichten seiner Vertragspartner möglichst durchschaubar darzustellen sowie Nachteile erkennen zu lassen, wie dies nach den Umständen gefordert werden kann.

Energierecht: Verwendung von kontaminiertem Futtermais für eine Biogasanlage

02.12.2013

Verwendung verboten, wenn Giftstoffe nicht nachweislich sicher aus dem biologischen Kreislauf ausgeschleust werden können.